Allstars FC Deutsche Post gewinnt SponsorCup#16

Rund 600 aktive Spieler haben am Mittwoch (12.7.) beim 16. SponsorCup des FC Schalke 04 um den Sieg gespielt. Trotz anhaltenden Regenwetters gaben die 61 Teams alles. Am Ende gingen die „Allstars FC Deutsche Post“ als Sieger vom Platz.

Pünktlich um 10 Uhr eröffnete Marketing-Vorstand Alexander Jobst, Schalker Legende Olaf Thon und Stadionsprecher Dirk Oberschulte-Beckmann die 16. Auflage des größten Sponsoren-Fußballturniers Deutschlands.

Trotz Dauerregens waren die 600 Teilnehmer hochmotiviert und bereit, auf insgesamt acht Kleinfelder alles für ihr Team zu geben. Insgesamt 197 Partien wurden auf dem Kunstrasenplatz neben der Schalker Geschäftsstelle ausgetragen. Dabei zeigten sich die Schalker Partner von ihrer besten und sportlichsten Seite, während Stadionsprecher Dirk Oberschulte-Beckmann und Bernd Böhne das Turnier kommentierten.

Wenn es für die Teilnehmer dann doch einmal zu nass wurde, flüchteten sie ins Zelt, stärkten sich bei Getränken und Snacks und konnten sich außerdem von angehenden Physiotherapeuten der „Deutschen Angestellten-Akademie“ einen kleinen Leistungsschub abholen, bevor es wieder raus in den Regen und auf den Platz ging. Auch die Schalker Traditionself war beim 16. SponsorCup mit von der Partie, musste sich aber nach einer starken Anfangspartie im Sechzehntel-Finale in einem spannenden 9-Meter-Schießen geschlagen geben.

Vorjahressieger „Team Nottenkämper“ spielte sich fulminant bis ins Halbfinale vor, bevor sie gegen das Team des Mutterkonzerns von Schalkes neuem Premium-Partner „AllyouneedFresh“ geschlagen geben mussten. Im Finale schlugen die „Allstars FC Deutsche Post“ dann den „FC Libreco 1951“ deutlich mit 7:2. Für die Zweitplatzierten gab es auch in diesem Jahr wieder einen Trikotsatz, während sich die Turniersieger über eine Event-Loge bei einem Heimspiel der Knappen in der Saison 2017/2018 freuen konnten.

Trotz widriger Wetter-Bedingungen war es auch in 2017 wieder ein sportlich anspruchsvolles Turnier. Für die Partner des FC Schalke 04 startet nun bereits die Vorbereitung auf die 17. Auflage des SponsorCups in 2018. Dann hoffentlich wieder bei strahlendem Sonnenschein.

 

Hier geht es zu den Ergebnissen

Zurück